Dienstag, 14. Juli 2015

UPDATE [DI 14.07.]

Hey,

ich hätte mich wahrscheinlich morgen eher wiegen und messen sollen, denn heute geht es mir garnicht gut. Mein Bauch ist total aufgedunsen und ich bin ständig am Tee trinken, da mein Magen gerade so durch dreht.
Ich dachte mir also schon, dass das Messen und Wiegen heute eine totale Enttäuschung wird.
Beim Messen hat sich seit der letzten Woche so garnichts getan, bis auf dass mein Bauch um 4 cm wieder breiter geworden ist … und die Waage, von der sollte ich überhaupt nicht anfangen. Gestern noch waren es 59,4 heute sind es schon wieder 60,1 kg … ich bin wirklich deprimiert.
Gut zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich meinen Abschluss letzte Woche 3 Tage lang gefeiert habe (mit der Familie, mit der Klasse und mit den Freunden) dabei wurde natürlich getrunken und jeder weiß das Alkohol wohl der Schlimmste Kalorien-Freund ist.
Aber nun ist wieder Schluss damit.
Sobald mein Magen sich wieder beruhigt hat und ich aufhören kann Literweise Tee zu trinken, wird sich mein Gewicht hoffentlich wieder minimieren. 

Datum 14.07.15
Oberarme
links (cm) 28
rechts (cm) 28
Brust (cm) 91
Taille (cm) 68
Bauch (cm) 85
Hüfte (cm) 102
Schenkel Links (cm) 57
Schenkel Rechts (cm) 58
Gewicht: 60,1
Gesamtabnahme: +1 cm

+1 Kg


Es ist wirklich traurig diese Messung an zu sehen ... aber zugleich motiviert es wieder richtig Gas zu geben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen